Das Zuhause

Meine Meerschweinchen leben im Sommer im Freien. Sie haben eine begehbare, rundum vergitterte Voliere zur Verfügung, die ca. 13 x 2 m groß ist. 13 einzelne Gehege sind mit Holzbrettern abgeteilt. Die Reviergröße der Gruppen sind 2 x 0,9 m bis 2 x 1,2 m. In jedem Gehege ist ein Stall und mehrere Häuschen und Unterschlupfmöglichkeiten. Die ganze Anlage ist überdacht. Im Sommer werden Sonnensegel angebracht und bei großer Hitze sorgt ein Ventilator für ein erträgliches Klima.

 Aussenanlage

Im Winter, wenn Wasser und Futter draussen gefrieren, werden die Tiere zum Teil in einem geheizten Wintergarten untergebracht und zum Teil in einem Kellerraum. Jetzt heißt es etwas zusammenrücken, denn die Stallungen hier sind 100 x 50 und 120 x 60, sowie für die größeren Mädelgruppen auch 3 Abteilungen mit 140 x 70 und 150 x 70, wobei in jedem Stall mehrere Ebenen vorhanden sind und die Lauf- und Klettermöglichkeiten dadurch sehr vergrößert werden. Die Tiere fühlen sich auch drinnen sehr wohl und kommen morgens, wenn es Möhrchen gibt sofort quiekend an und wollen die köstlichen Karotten aus der Hand fressen

  Hochzeitssuiten    Frauenzimmer

Fütterung:

Meine Tiere werden morgens mit Heu und Karotten gefüttert. Mittags erhalten sie Grünfutter - im Sommer reichlich frisch geschnittenes Gras und im Winter Salat, Äpfel, Möhren, Gurken und was so alles der Markt hergibt.

Abends werden die Körnerschüsseln aufgefüllt. Derzeit füttere ich Ovator C - sie fressen es sehr gerne. Wasser und gutes Heu steht immer zur Verfügung.

 Frauenhaus

 

 

 

 

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!